RuhrZirkel Kultur, THEATER.OBERHAUSEN

am 20. Oktober 2011

Gemeinsam mit unseren neuen Kooperationspartnern, der Künstler-Agentur-BJM sowie dem Theater.Oberhausen (Anno 1920), entwickelt die RuhrZirkel AG ein neues Benefizveranstaltungsformat. Sie gibt dadurch der RuhrRegion einen weiteren kulturellen Impuls.

Inhalt des neuen Formates ist die Sinfonieunterstreichung von Stummfilmklassikern unter der musikalischen Leitung von Helmut Imig, begleitet durch die Kolodochka-Geschwister am Klavier und zwei Schlagwerkspielern, Christian Roderburg und Tobias Liebezeit, vom Deutschen Filmorchester Babelsberg.

Die RuhrZirkel AG und ihre Kooperationspartner präsentieren am 20.10.2011 einmalig in den Räumlichkeiten des Theater.Oberhausen den Rüttmann Stummfilm-Klassiker „Berlin. Die Sinfonie der Großstadt“.

Der Film

„Ein Film ganz Musik und Rhythmus: berauschend und überwältigend in seiner Wirkung auf den Zuschauer, mechanisch und von minutiöser Präzision in seiner Machart. Abseits von allen Konventionen des Spielfilms der 20er Jahre ist „Berlin. Die Sinfonie der Großstadt“ Experiment, Vision und Dokumentation zugleich.

Als sogenannter Querschnittsfilm dokumentiert „Berlin. Die Sinfonie der Großstadt“ detailgetreu einen Tagesablauf im Berlin der 20er Jahre. Zu sehen sind fast nur ungestellte Außenaufnahmen. Die Kamera sieht die Brötchen auf einem Backblech in einer Bäckerei hüpfen, zeigt die Füße der Arbeiter, die zur Arbeit schreiten, Soldaten und Rinderherden. Sie verliert sich im Verkehr am Potsdamer Platz, steht inmitten einer Kundgebung, bewegt sich auf eine Frau zu, die – die einzige fiktive Szene des Films – Selbstmord begeht. Am Abend schließlich halten die Maschinen in den Fabriken an, und die Stadt wechselt ihre Kleider: Leuchtreklamen erhellen die Einkaufsstraßen und werfen Licht auf Revuen, Theater, Kneipen und auf das abendliche Glücksspiel.“

Bernd J. Meloch – BJM

berlin-die-sinfonie_24t.jpg
berlin-die-sinfonie_32_.jpg
f424_29a_.jpg
f424_30_.jpg
foto-tl.jpg
imig_02.jpg
kolodochka_2a_sw.jpg
p1110086a.jpg
p1110127.jpg
p1110155b.jpg
p1110182b.jpg
roderburg.jpg
theater-1-von-33.jpg
theater-8-von-33.jpg
theater-11-von-33-kopie.jpg
theater-14-von-33-kopie.jpg
theater-31-von-33.jpg

Mit freundlicher Unterstützung von:

Zurück